Stadtwerke Kempen GmbH
  • Wassergewöhnung

    Für Kinder zwischen drei und fünf Jahren:

    Ganz schön nass! In der Wassergewöhnung sollen die Kids die Scheu vor dem Wasser verlieren und Schritt für Schritt lernen, sich spielend leicht selbst ein wenig darin fortzubewegen.

    Bitte beachten Sie: Es muss ein Erwachsener mit ins Wasser gehen.


  • Anfängerschwimmkurs

    Für Kinder ab fünf Jahren:

    Jetzt wird Schwimmen gelernt! Doch das ist manchmal gar nicht so leicht und nicht jede kleine Wasserratte erhält nach dem ersten Schwimmkurs schon das Seepferdchen-Abzeichen.

    Im Anfängerschwimmkurs steht das Erlernen der Schwimmbewegungen im Vordergrund.


  • Piratenausbildung

    Nach dem Seepferdchen:

    Für sicheres Schwimmen im großen Becken reicht das Seepferdchen oftmals noch nicht ganz aus. Erst mit dem Bronzeabzeichen sind die Kids wirklich fit im Wasser. Jetzt heißt es üben, üben, üben und genau dafür ist die Piratenausbildung da!

    Mit erfolgreich bestandener Piratenausbildung gibt es dann das inoffizielle Seeräuberabzeichen. 


  • AquaFit Flachwasser 1,5 m

    Unser AquaFit Kurs ist ein schonendes Training für den ganzen Körper! Jeder Kurs umfasst 10 Kurstermine und findet einmal wöchentlich im neuen Kursbecken statt. 

    Unter Wasser sind wir federleicht und können dadurch besonders effektiv trainieren, ohne die Gelenke zu strapazieren. Indem Übungen gegen den Wasserwiderstand ausgeführt werden, sind die Bewegungen meist präziser. Auf diese Weise trainieren wir unsere gesamte Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.

    Gut zu wissen
    Durch den gezielten Einsatz von Trainingsgeräten kann die Intensität der Übungen durch den Kursteilnehmer selbst gesteuert werden. Von leichten rhythmischen Bewegungen zur Musik bis zum Leistungstraining ist alles möglich – unsere ausgebildeten Trainer geben Ihnen Hilfestellungen und Anregungen, wie Sie unseren AquaFit Kurs ideal für sich nutzen und optimieren können.

    Was muss ich mitbringen?
    Das benötigte Trainingsequipment für den AquaFit Kurs stellen wir unseren Kursteilnehmern kostenfrei zur Verfügung: Poolnudeln, Bretter, Beco AquaDiscs, Gewichte u.a.

    Wer möchte, kann geeignete Wasserschuhe tragen.

    Unsere Kurse sind geschlossene Angebote. Kursstunden, die Sie aufgrund von Urlaub oder Krankheit nicht wahrnehmen, können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.


  • AquaFit Tiefwasser 1,8 m

    Unser AquaFit Kurs ist ein schonendes Training für den ganzen Körper! Jeder Kurs umfasst 10 Kurstermine und findet einmal wöchentlich im neuen Kursbecken statt.

    Unter Wasser sind wir federleicht und können dadurch besonders effektiv trainieren, ohne die Gelenke zu strapazieren. Indem Übungen gegen den Wasserwiderstand ausgeführt werden, sind die Bewegungen meist präziser. Auf diese Weise trainieren wir unsere gesamte Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System.

    Gut zu wissen
    Durch den gezielten Einsatz von Trainingsgeräten kann die Intensität der Übungen durch den Kursteilnehmer selbst gesteuert werden. Von leichten rhythmischen Bewegungen zur Musik bis zum Leistungstraining ist alles möglich – unsere ausgebildeten Trainer geben Ihnen Hilfestellungen und Anregungen, wie Sie unseren AquaFit Kurs ideal für sich nutzen und optimieren können.

    Was muss ich mitbringen?
    Das benötigte Trainingsequipment für den AquaFit Kurs stellen wir unseren Kursteilnehmern kostenfrei zur Verfügung: Poolnudeln, Bretter, Beco AquaDiscs, Gewichte u.a.

    Wer möchte, kann geeignete Wasserschuhe tragen.

    Unsere Kurse sind geschlossene Angebote. Kursstunden, die Sie aufgrund von Urlaub oder Krankheit nicht wahrnehmen, können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.


  • AquaBike

    Auf die Bikes, in die Pedale und los!
    Jeder Kurs umfasst 10 Kurstermine und findet einmal wöchentlich im neuen Kursbecken statt. 

    Wer meint, im Wasser könnte man nicht schwitzen, hat unseren AquaBike Kurs noch nicht besucht.

    Gut zu wissen
    Das Unterwasserradeln trainiert neben Oberschenkeln und Gesäß auch den Rumpf und die Armmuskulatur. Durch das ganzheitliche Training ist der Kalorienverbrauch besonders hoch, die Belastung für die Gelenke aber deutlich geringer als beim Radfahren an Land.

    Durch die Arbeit gegen den Wasserwiderstand und den Ausgleich zwischen Wasser- und Körpertemperatur wird der Kreislauf in Schwung gebracht, die Durchblutung angeregt und das Gewebe gestrafft.

    Was muss ich mitbringen?
    Wir empfehlen Ihnen, während des Kurses geeignete Wasserschuhe zu tragen. Darüber hinaus dürfen Sie gerne gute Laune, Lust auf rhythmische Musik und ein bisschen Kondition mitbringen.

    Unsere Kurse sind geschlossene Angebote. Kursstunden, die Sie aufgrund von Urlaub oder Krankheit nicht wahrnehmen, können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.


  • Kurs für Erwachsene

    Es ist nie zu spät!

    Schwimmen zu können, ist für viele Erwachsene auch in der heutigen Zeit noch keine Selbstverständlichkeit. Im AquaSol lernen erwachsene Schwimmanfänger in separaten Kleingruppen erst einmal, (wieder) Vertrauen zum Wasserelement aufzubauen und sich sicher zu fühlen. Unsere erfahrenen Trainer unterstützen Sie gern dabei. Erst danach geht es an die Grundtechniken. Sie werden sehen: Bald schon können auch Sie ganz allein Ihre ersten Bahnen ziehen.

    Trauen Sie sich!


Wasser ist unser Element. Ihres auch?

In unserem Kursbecken mit verstellbarem Hubboden bieten wir verschiedene Fitnesskurse mit und ohne Geräte an. Neben körperlicher Gesundheit liegt uns aber auch die Sicherheit unserer Badegäste am Herzen. Wir bieten Schwimmkurse für verschiedene Altersgruppen und auch für das Erwachsenenalter an.


Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld